+49 (0) 7476 4490450 info@amentis-solutions.com

Der amentis
Assortment Wizard

Bestandsoptimierungssoftware
… im Herzen Ihrer Supply Chain

Bestandsoptimierung
kostenoptimal & zielgerichtet

Durch effiziente Bestandsstrategien können sie die Verfügbarkeit in Ihrem Sortiment kostenoptimal und gezielt sicherstellen.

Mehrwert

Vermeiden Sie unnötige Bestände, die nicht zum Umsatz beitragen und so keinen Mehrwert für Ihre persönliche Geschäftsstrategie bieten.

1

Dynamik

Optimieren Sie dynamisch den Zielkonflikt zwischen kostenbewusster Bestandsführung und serviceorientierten Verfügbarkeitsmanagement.

f

Optimal

Der Assortment Wizard ermittelt flexibel und an das jeweilige Szenario angepasst für Ihr Sortiment die richtigen Bestände, für die richtigen Produkte zum richtigen Zeitpunkt.

Die Highlights des
Assortment Wizards

Multidimensionale Sortiments-Segmentierung

Einordnung des Sortiments in Produktgruppen gemäß aller relevanten und dispositiven Rahmenbedingungen.

Nachhaltige und belastbare Potentialanalyse

In der Balance zwischen Verfügbarkeit und Kostenoptimierung die Potentiale zur Steigerung der Performance verstehen.

Effiziente Bestandsoptimierung

Berechnung der optimalen Bestände pro Produkt und Periode durch erprobte Optimierungsalgorithmen.

Möchten Sie das UI des Assortment Wizards, das amentis Modul für effektive Bestandsoptimierung, kennenlernen? Gewinnen Sie einen ersten Eindruck!

Optimierung
Ihrer Bestände

Der Assortment Wizard eröffnet Ihnen für die Optimierung Ihrer Bestände viele Optionen und Konfigurationen. Heben Sie das Potentiale Ihrer Bestandsführung.

POTENTIAL ERKENNEN…

Die Vereinbarung der scheinbar gegenläufigen Ziele Kostenreduktion und Umsatzsteigerung, die im Unternehmen von Finanzen/Controlling und Vertrieb verfolgt werden, ist eine der Kernfragen, für die der Assortment Wizard eine maßgeschneiderte Antwort ermittelt.

Während über die Fragestellung der Zielverfügbarkeit vertrieblich häufig klare Vorstellungen existieren, herrscht in den meisten Bereichen Unklarheit darüber, mit welchen Bestandsstrategien diese Zielverfügbarkeit erreicht werden kann. Als Konsequenz entstehen häufig unnötig hohe Bestände bei mangelnder Verfügbarkeit.

Als Orientierungshilfe zeigt die Potentialanalyse des Assortment Wizards zu jedem Zeitpunkt, wo Sie sich aktuell im Vergleich zum ermittelten Optimum befinden und welches Potential Sie durch eine konsequente Nutzung der Bestandsoptimierung noch heben können. Der Assortment Wizard ermöglicht es Ihnen Ihre Bestandsstrategien aktuell zu halten.

VERSTÄNDNIS SCHAFFEN…

Dispositionsentscheidungen erfolgen heutzutage regelmäßig immer noch aus dem Bauch heraus, ohne dass ein klares Regelwerk existiert. Gewachsene Strukturen, unreflektierte Entscheidungen und gewohnte Handlungsweisen führen zu suboptimalen Entscheidungen, die Auswirkungen sind nicht transparent.

Um ein für Ihr Unternehmen maßgeschneidertes Regelwerk zu definieren, muss zunächst Transparenz über das Produktsortiment und die Rollen, welche die einzelnen Produkte im Kontext der Bestandsoptimierung spielen, geschaffen werden.

Dafür muss eine Einteilung der Produkte nach für das Bestandsmanagement relevanten Kriterien erfolgen. Die klassische ABC/XYZ-Analysen bietet keine ausreichende, eindeutige Basis für die Bewertung des Sortiments nach strategischen, logistischen und monetären Gesichtspunkten.

Ein A Artikel kann zum Beispiel sowohl ein teurer Langsam-Dreher als auch ein günstiger Schnell-Dreher sein, wobei beide Alternativen unterschiedliche Bestandsstrategien benötigen. Daher bietet der Assortment Wizard eine Vielzahl an vordefinierten und individuell anpassbaren Klassifizierungsmerkmalen, um möglichst viele relevante Produkteigenschaften abzudecken.

BESTÄNDE EFFIZIENT MANAGEN…

Durch die Sortimentierung erfolgt eine bestandsmanagementrelevante Zuordnung der Produkte zu Klassengruppen. Für diese Gruppen werden die passenden Dispositionsstrategien und Handlungsfelder ermittelt (wie z.B.: Losgrößenanpassungen, Lagerentscheidungen, Sicherheitsbestände, Produktindividuelle Zielverfügbarkeit, etc.).

Im Laufe eines Produktlebenszyklus kann sich die Zuordnung der Produkte zu den einzelnen Klassengruppen regelmäßig ändern, was auch zu einer veränderten optimalen Bestandsstrategie führt. Hier gilt es, Veränderungen dem Planer transparent zu machen, damit er seine Dispositionsstrategie rechtzeitig anpassen kann.

Der Assortment Wizard hilft Ihnen, Ihr Sortiment besser zu verstehen und begleitet Sie nachhaltig durch ein konsequentes Bestands- und Verfügbarkeitsmanagement.

So sichern Sie Ihren Lieferservicegrad hin zum Kunden als wesentliches Differenzierungsmerkmal gegenüber Wettbewerbern und es werden über Reduzierungen unnötiger Bestände interne Kosten eingespart.

Die Vorteile unserer Bestandsoptimierung

Die amentis Bestandsoptimierung mit dem Assortment Wizard kann von jedem Unternehmen unabhängig von Marktausrichtung oder Größe des Unternehmens Mehrwert bringend eingesetzt werden. Für die Implementierung sind keine besonderen Systemvoraussetzungen erforderlich und der Anwender kann das Werkzeug intuitiv und ohne besondere Vorkenntnisse erfolgreich bedienen.

L

Branchenübergreifende Einsatzfähigkeit

Die Bestandsoptimierung lässt sich unabhängig von der Größe oder Marktausrichtung Ihres Unternehmens mehrwertbringend einsetzen.

L

Sattelfest durch die Optimierung

In den intuitiv bedienbaren Oberflächen findet sich jeder Anwender schnell zurecht.

L

Kleine Mittel – große Wirkung

Mit geringem Aufwand moderieren Sie effektiv den Zielkonflikt zwischen Kostenoptimierung und Service Orientierung.

Weitere Fragen? Interesse? Schreiben Sie uns!